Kursbuchung durch Klick auf das Ampelsymbol im Kursprogramm

Informationen zu Privatunterricht und Kleingruppen

Für den Privatunterricht sehen wir 20-Min-Einheiten vor. Nach mehr als 30 Jahren Unterricht auf dem Eis hat sich diese Zeiteinteilung bewährt. Schüler, die schon über Kenntnisse verfügen, können natürlich auch mehrere Lektionen buchen.

Unsere Lehrer sind erfahrene Trainer und sowohl im Kinder- wie im Erwachsenenbereich auf die entsprechenden Besonderheiten eingestellt.

Der Einstieg oder der Wiedereinstieg ins Eislaufen im Erwachsenenalter bedeutet für Trainer und Läufer eine Herausforderung.
Die ersten Schritte auf dem Eis sind häufig durch Unsicherheiten geprägt. Unsere Erfahrung im Umgang mit diesen Unsicherheiten lässt auch für den ängstlichsten Schüler das Eislaufen zu einem Erlebnis werden.
Wir lassen den Schüler mit dem „glatten“ Eis nicht allein. Durch gezielte Hilfestellung und Unterstützung wird die Gleitbewegung zu einem neuen Bewegungserlebnis.

Der Wiedereinsteiger erlangt sein Vertrauen in das eigene Können zurück und findet die Leistungsfähigkeit auf dem Eis wieder.

Kinder werden in spielerischer Form an das neue Bewegungsgefühl herangeführt. Spiel und Spaß erleichtern den Kleinen die ersten Schritte auf dem Eis und lassen Unsicherheiten schnell vergessen.
Eine freundliche Atmosphäre, weit entfernt von Leistungsdruck, bildet den Rahmen für den Lernprozess, den es braucht, diese Sportart zu erlernen, die „so leicht aussieht“.

Bei fortgeschrittenen Läufern ist eine Korrektur des Laufens und die kleinen Geheimnisse, „verraten“ vom Profi, oft von unschätzbarem Wert. Die Figur, der Sprung, die Schritte, die nicht so recht geklappt haben, erhalten eine neue Leichtigkeit.

Eistanz mit einem erfahrenen Partner lässt spüren, wie viel Harmonie und Eleganz in dieser Sportart liegt. Als Paar mit viel Spaß über das Eis zu gleiten, ist sicherlich ein besonderes Erlebnis.

Wer etwas Besonderes probieren möchte, hat mit Unterrichtseinheiten im Freestyle, Kunstlauf oder Eistanz sicherlich seinen Spaß.

Zusammenfassend ist zu sagen - Privatunterricht ist empfehlenswert:

für kleine und große Anfänger, die besonders ängstlich sind.
für Eisläufer, die längere Zeit keine Gelegenheit zum Eislaufen hatten und erst mal „wieder reinkommen“ möchten.
wenn die Termine der Kurse nicht passen.
für Eisläufer, die bevorzugen allein oder zu zweit zu trainieren und nicht in der Gruppe.
ergänzend oder begleitend zu den Kursen, um Kursinhalte zu vertiefen oder eigene, spezielle Eislaufwünsche zu trainieren.

Trainingszeiten für Privatunterricht
in der Saison 2016/2017

Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag

9:00 – 13:00
Neukölln

 

 

18:45 – 21:45
Wedding

9:00 – 10:30
Wilmersdorf

12:00 – 15:15
Neukölln

 


19:50 –22:00
Wedding


8:30 bis 11:30 Uhr.

Wedding (Halle)
zuzügl. 3,- Eisgeld


9:00 – 13:00
Neukölln

 

14:00 – 15:30
Wilmersdorf

8:00 – 14:15
Neukölln


18:00 – 19:15
Wedding

Achtung: Die Zeiten können sich ändern!

Unsere Trainer für Privatunterricht:

Von links hinten nach rechts vorne:
Dirk, Laura, Kerstin, Tanja, Ulrike, Judith, Mia, Ursel,
Elina, Maya, Petra, Antonella, Beate

Rico, Petra, Franzi und Florian

Dirk Erwachsene / Familien / Kinder / Eistanz / Kunstlauf
Judith Erwachsene / Familien / Kinder / Kunstlauf
Elina Erwachsene / Kinder / Kunstlauf
Antonella Kinder / Erwachsene / Familien
Ursel Kinder / Erwachsene / Familien
Ulrike Kinder / Erwachsene / Familien
Beate Erwachsene / Familien
Petra Kinder
Kerstin Kinder
Florian Freestyle
 

Dirk

Der Privatunterricht kann direkt zu den Trainingszeiten der Eislaufschule vereinbart werden.

Dazu liegt ein Plan aus, in den man sich für die Lektionen eintragen kann.

Möglich ist auch eine telefonische Vereinbarung unter Tel. 030 / 84 30 93 41.

Die Gebühr des Privatunterrichtes wird bei der Buchung fällig

Zahlungsmöglichkeiten:
per Paypal aninfo@eislaufschule.de
per Überweisung anDirk Beyer
IBAN: DE82100100100426979108
Postbank Berlin BIC:PBNKDEFF
Barzahlung nur nach Vereinbarung

Bitte beachten:

Neukunden bitten wir, das Kontaktformular vor der ersten Lektion auszufüllen.

Sollte der Unterrichtstermin nicht eingehalten werden können, bitten wir die Lektion mind. 48 Stunden vorher abzusagen. Bei einer Absage innerhalb von 48 Std vor der Lektion berechnen wir 50 %, danach werden 100 % fällig.

Privatunterricht kann als einzelne Lektion oder als Block von 5, 10 oder 20 Terminen gebucht werden.
Im 5er, 10er oder 20er Block gewähren wir Rabatt.

Kosten für Privatunterricht
(Lektionen 20 Min.)

  Einzellektion 5er-Block 10er-Block 20er-Block
Einzelperson 24,- Euro 115,- Euro
(23,- Euro/Lektion)
210,- Euro
(21,- Euro/Lektion)
400,- Euro
(20,- Euro/Lektion)
Kleingruppe mit zwei Personen 31,- Euro 135,- Euro
(27,- Euro/Lektion)
250,- Euro
(25,- Euro/Lektion)
490,- Euro
(24,5 Euro/Lektion)
Kleingruppe mit drei Personen 38,- Euro 160,- Euro
(32,- Euro/Lektion)
300,- Euro
(30,- Euro/Lektion)
Kleingruppe mit vier Personen 45,- Euro 185,- Euro
(37,- Euro/Lektion)
340,- Euro
(34,- Euro/Lektion)

Die Gebühr für den 5er, 10er oder 20er Block wird bei der Buchung fällig und muss bei der ersten Lektion des Blockes bezahlt sein.
Das Eintrittsgeld ins Eisstadion ist in den oben genannten Preisen nicht enthalten. Eisgeld in der Halle: 3 Euro pro Person.