Kursbuchung durch Klick auf das Ampelsymbol im Kursprogramm

Eislaufen und Sommerurlaub in Wolkenstein/Italien (Südtirol)

IN 2017 nur noch wenige Plätze!

Wir konnten zusätzliche "Eiszeit" mieten und daher einige zusätzliche Plätze anbieten.

Neben dem Eislaufen bietet des Grödnertal vielfältige Möglichkeiten, den Urlaub zu gestalten: von ausgedehnten  Spaziergängen auf der Seiseralm oder dem Langental bis zu Klettertouren, Bergwandern in den Dolomiten und Ausflügen nach Verona, zum Gardasee oder Meran.

Die Menschen des Grödnertals verbinden südtiroler und italienische Lebensweise perfekt. So kann man Cappuccino und Cornetto, Pizza und Spaghetti und – nicht zu vergessen - Apfelstrudel genießen, das alles vor der grandiosen Bergwelt der Dolomiten.

Die Eishalle in Wolkenstein passt sich durch ihre Bauweise und das verwendete Baumaterial perfekt in den Ort und die Landschaft ein. Durch die Konstruktion aus Holz, Stahl und Glas strahlt die Halle „Wärme" aus; die großen Glasfenster lassen Sonne und Tageslicht in die Halle und geben den Blick frei auf grüne Wiesen und die Bergwelt der Dolomiten.

Wolkenstein bietet den Teilnehmern ideale Bedingungen.

Vom Anfänger bis zum fortgeschrittenen Eisläufer können sich alle bei optimaler Betreuung und Eisverhältnissen, je nach Lust und Laune bis zu 7 Stunden pro Tag auf dem Eis bewegen, wobei jeder die Intensität selber bestimmt.

Durch die kontinuierliche Beschäftigung mit dem Sport in entspannter Urlaubsatmosphäre ist eine solche Woche äußerst effektiv.

Termine:

Am Samstag, den 26.8.2017 treffen wir uns um 19:00 h in der Pizzeria des Eisstadions.

Kursbeginn ist Sonntag, 27. August 2017, 9:30 Uhr.

Kursende ist Freitag, 1. September 2017, 18:15 Uhr.

Ort: Eisstadion Wolkenstein
Str. Nives 17
I-39048 Wolkenstein in Gröden (BZ)

www.pranives.it.

Das Team der Eislaufschule bietet an:

Trainingszeiten tägl. 9:30 – 12:30 h und 17:15 – 18:15 h.

6 Std. Unterricht in der Gruppe

18 Std. „freies Laufen“.

Zum Abschluss der Eislaufwoche laden wir alle Teilnehmer zum Abendessen in der Pizzeria ein.

Kosten:

Kurspreis Erwachsene: 350,00 €
Kurspreis Kinder bis 16 Jahre: 275,00 €

Privatunterricht: 25,- € / Lektion    -    120,- € bei 5 Lektionen.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen unter Telefon: 030 / 84309341 gerne zur Verfügung.

Hier finden Sie das Anmeldeformular (pdf) - bitte senden Sie uns diese Formular für jeden Kursteilnehmer per Fax, Post oder e-mail zu.

Alle Preise incl. 19% MwSt.

 

Unser Angebot im Detail:

Im Anfängerkurs geht es um die ersten Schritte auf dem Eis, sicheres Laufen, Bremsen und die Kurventechnik des Übersetzens. Mit der Erfahrung von vielen Jahren Anfängertraining, der ruhigen Atmosphäre der Eisbahn in Wolkenstein kann sich jeder Teilnehmer ohne Hektik und Stress an diese schöne Sportart heranwagen.

Der Aufbaukurs ist für Teilnehmer gedacht, die sich besonders mit der Frage des Rückwärtslaufens beschäftigen wollen. Die kleinen Tricks, das ruhige Üben wird auch hier zum Erfolg führen.

Im Fortgeschrittenen Bereich bieten wir ein breites Techniktraining an. Drehungen, Schritte und auch Passagen aus den Standardtänzen sind Inhalt dieser Stunden. Auf Wunsch der Teilnehmer können wir uns auch gern an Kunstlaufelementen versuchen. Eine Pirouette, ein Tango oder auch ein kleiner Sprung können die Tage in Wolkensein zum Erlebnis werden lassen.

Schlittschuhe ….können bei der Eislaufschule im Voraus bestellt werden, wir bringen sie mit unserem Sack und Pack mit nach Wolkenstein

Die Kinderkurse werden begleitet von unseren Trainerinnen in den Sprachen: Deutsch, Italienisch oder Englisch.


Die Anreise erfolgt individuell, gerne beraten wir Sie zu den Gegebenheiten vor Ort.

Weitere Informationen zum Ort und den Quartieren:
Tourismusverein Wolkenstein
Tel.: +39 0471 777900
selva@valgardena.it
www.valgardena.it

 

Gepäck / Mitfahrgelegenheiten von Berlin - sprechen Sie uns an.


Spielplatz neben dem Eisstadion


Cafe Freinella

Markt in Wolkenstein